Summ summ summ …

… Bienchen summ herum. Was für eine Überraschung: am Salbei hab ich zufällig einige Blauschwarze Holzbienen entdeckt. Die Brummer gelten als grösste Wildbienenart in Mitteleuropa (bis 3 cm) und kommen auch in der Schweiz vor. Hier gelten sie als gefährdet.

Die Mehrheit der Wildbienen sind Einzelgänger und erbringen einen Grossteil der gesamten Bestäubung weltweit. Die Interaktion zwischen der Blauschwarzen Holzbiene (Xylocopa violacea) und dem Sabei ist faszinierend. Ich hab versucht, das mal zu filmen.

Wer sich genauer über Wildbienen informieren möchte, der kann z.B. beim Wildbienen-Netzwerk „wildBee“ oder im Wildbienenschaugarten in Leutwil AG vorbeischauen.